Schulprogramm

Das Schulprogramm stellt den Ist-Zustand des Jahres 2018 dar. Die hier beschriebenen schulischen Angebote und Gegebenheiten können sich jederzeit ändern, da sie von institutionellen, personellen und haushaltspolitischen Entscheidungen abhängen und sich durch die Implementierung der neuen Rahmenpläne (Schuljahr 2017/18) im ständigen Prozess befinden. Wir werden Veränderungen möglichst zeitnah darstellen und das Schulprogramm diesbezüglich korrigieren.

Wir verstehen dieses Schulprogramm nicht als Fortführung des vorherigen, da sich die inhaltliche Arbeit an unserer Schule so stark verändert hat, dass wir dieses Schulprogramm als Neufassung ansehen.

In den letzten Jahren lagen die Schwerpunkte unserer Arbeit in der Veränderung des JüL-Konzeptes von 1-3 auf 1-2 sowie der Neufassung der schulinternen Curricula auf Grund der Einführung der neuen Rahmenpläne.

Das Schulprogramm ist ein wirksames Instrument, um die tägliche Bildungs- und Erziehungsarbeit systematisch weiterzuentwickeln und zu verbessern. Durch das vorliegende Schulprogramm, das sich eng an dem “Handlungsrahmen Schulqualität in Berlin” orientiert, möchten wir unsere Schule vorstellen und über ihre Besonderheiten, über unsere pädagogischen Schwerpunkte, Inhalte und Organisationsstrukturen sowie über unsere Entwicklungs-/ und Evaluationsvorhaben informieren.